+36 70 203-3120 | agrowebsystem@gmail.com | Blog | Kontakt

Moocall

  • 131

Moocall ist ein revolutionäres Gerät, das das Reproduktionsmanagement in der Viehzucht verändert hat. Landwirte, die es eingesetzt haben, können bestätigen, dass es den Abkalbeprozess verbessert und die Kälbersterblichkeitsrate verringert. In diesem Beitrag werden wir einen genaueren Blick darauf werfen, was Moocall ist, wie es funktioniert und welche Vorteile es den Viehzüchtern bringt.

Was ist Moocall?

Moocall ist ein tragbares Gerät, das am Schwanz einer Kuh befestigt wird und ihre Bewegungen überwacht, um vorherzusagen, wann das Kalben bevorsteht. Das Gerät nutzt fortschrittliche Algorithmen, um die Schwanzbewegungen zu analysieren und den Landwirt per SMS, Telefon oder E-Mail zu benachrichtigen, wenn das Kalben bevorsteht. Diese frühzeitige Benachrichtigung ermöglicht es dem Landwirt, in den Abkalbeprozess einzugreifen und sicherzustellen, dass sowohl die Kuh als auch das Kalb sicher und gesund sind.

Wie funktioniert Moocall?

Moocall funktioniert durch die Messung der Schwanzbewegungen der Kuh. Wenn sich der Körper der Kuh auf das Kalben vorbereitet, werden die Muskeln im Schwanz aktiver, und die Schwanzbewegung nimmt zu. Moocall erkennt diese Bewegungen und nutzt einen Algorithmus, um vorherzusagen, wann das Kalben bevorsteht. Wenn das Kalben unmittelbar bevorsteht, sendet das Gerät eine Warnung an das Telefon oder ein anderes Gerät des Landwirts, so dass dieser bei Bedarf in den Prozess eingreifen kann.

Vorteile der Verwendung von Moocall:

1. Geringere Kälbersterblichkeit: Durch die frühzeitige Meldung des Abkalbens können die Landwirte bei Bedarf in den Prozess eingreifen und sicherstellen, dass sowohl die Kuh als auch das Kalb gesund sind. Dies senkt die Kälbersterblichkeitsrate erheblich.

2. Verbesserte Zuchteffizienz: Durch den Einsatz von Moocall können Landwirte die Zucht genauer planen und ihre Erfolgschancen erhöhen. Dies ist besonders wichtig für Milchviehhalter, die darauf angewiesen sind, dass ihre Kühe regelmäßig Milch produzieren.

3. Zeitersparnis: Mit Moocall müssen Landwirte ihre Kühe nicht mehr rund um die Uhr überwachen und auf Anzeichen des Abkalbens warten. Das spart Zeit und ermöglicht es den Landwirten, sich auf andere Aspekte ihrer landwirtschaftlichen Tätigkeit zu konzentrieren.

4. Seelenfrieden: Die Gewissheit, dass Moocall ihre Kühe überwacht, kann den Landwirten Sicherheit geben und ihren Stresspegel senken. Dies ist besonders wichtig während der Abkalbezeit, wenn die Landwirte unter großem Druck stehen.

Moocall ist ein wertvolles Instrument für Viehzüchter, die ihre Zuchteffizienz verbessern und die Kälbersterblichkeitsrate senken wollen. Durch den Einsatz dieses Geräts können die Landwirte frühzeitig über das Abkalben informiert werden und bei Bedarf in den Prozess eingreifen, um sicherzustellen, dass sowohl die Kuh als auch das Kalb gesund sind. Darüber hinaus spart Moocall den Landwirten Zeit und gibt ihnen Sicherheit, was es zu einer wichtigen Investition für jeden Viehzüchter macht.