+36 70 203-3120 | agrowebsystem@gmail.com | Blog | Kontakt

Apple-Ernteroboter startet 20-Millionen-Dollar-Kampagne, die von der Gemeinschaft finanziert wird

  • 204

Abundant Robots, ein Start-up-Unternehmen für die Automatisierung der Apfelernte, das Verbrauchern qualitativ hochwertige Produkte liefert, hat eine Crowdfunding-Kampagne gestartet, um bis zu 20 Millionen Dollar (14,7 Millionen Pfund) Startkapital zu beschaffen, damit das Unternehmen seinen Betrieb in K F ausweiten kann.

Der Start folgt auf den Erwerb des geistigen Eigentums von Abundant Robotics durch das Corporate Innovation Venture Studio und den Start-up-Inkubator Wavemaker Labs Asia. Diese Übernahme ist Teil der größeren Strategie von Wavermaker Labs, intelligente Automatisierungslösungen auf den Markt zu bringen. Abundant Robots hat sich zum Ziel gesetzt, eine effizientere und nachhaltigere Zukunft mit sorgfältig erzeugten Lebensmitteln zu gestalten und die Lebensmittelqualität von der Saat bis zum Tisch zu verbessern.

Das Ziel von Abundant Robots ist es, leicht anpassbare Geräte zu entwickeln, die den Landwirten helfen, die Effizienz bei der Ernte zu maximieren, ohne die Lebensmittelqualität zu beeinträchtigen.

Durch die Kombination der Fähigkeiten von Abundant Robots im Bereich der robotergestützten Manipulation und der vakuumgestützten Ernte mit dem Fachwissen von Wavemaker Labs in den Bereichen Technologieentwicklung und Skalierung werden die Unternehmen daran arbeiten, die Maschine zu einem günstigeren Preis auf den Markt zu bringen.

Das Kapital, das in der ersten Seed-Runde über die Equity-Crowdfunding-Website Wax eingeworben wurde, soll auch für den Aufbau eines erfahrenen Management-Teams verwendet werden.

Das Startup fügte hinzu, dass durch den Start über Equity-Finanzierung jeder Einzelne ohne hohe Vorlaufkosten in das Unternehmen investieren kann.

Formular: https://www.roboticsandinnovation.co.uk/news/agriculture/apple-harvesting-robot-firm-launches-us20m-crowdfunding-campaign.html